Alexander Linz

Seit 2013 spielt Alexander Linz am "Freien Integralen Hang" und seit 2016 nun auch am sog. "Gubal", einem Nachfolge-Instrument des "Hang", der Firma PANArt. Das Hangspiel ist ein Klanggeschehen der besonderen Art, das den Zuhörer tief berührt, zum Verweilen einläd und sich perfekt für den ruhigen OPEN EAR - Rahmen eignet. ...am besten auf eine Decke in der Wiese legen und dabei in die Sterne blicken... herrlich!

Kopfhörer oder gutes Soundsystem empfohlen!

www.alex-linz.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok